Zahnschmuck

Auf einem Zahn, in der Regel dem mittleren oder seitlichen Schneidezahn, können schmerzfrei und ohne Schaden kleine Schmucksteinchen aufgeklebt werden.

Sie bestehen aus weißem oder farbigem Kristall, es können auch kleine Brillianten oder Figuren aus Silber oder Gold sein. Die Entfernung des Zahnschmucks ist jederzeit problemlos möglich.

Die Kosten richten sich nach dem Schmuck ( ab 15 € ).